Am Freitag den 07.06.2019 ging es für unsere aktiven und noch in der Ausbildung befindlichen Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter zu den ASJ (Arbeiter-Samariter-Jugend) Landesjugendtagen 2019 nach Kirkel. Ab 16:00 Uhr reisten die Schulsanitäter mit anderen Sanitätern aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz an. Um 18 Uhr aßen alle gemeinsam zu Abend und um 20:00 Uhr war die offizielle Eröffnung mit dem Kulturteil in dem die Schülerinnen und Schüler ihr schauspielerisches- als auch ihr Improvisationstalent unter Beweis stellten. Der Samstag begann um 8 Uhr mit einem Frühstück und um kurz nach 9 Uhr mussten sich die Schülerinnen und Schülern verschiedenen Herausforderungen stellen. Ein Teil begann mit der Stadtrally und der andere Teil stellte sich im Wechsel Erste Hilfe – Fallbeispielen und Geschicklichkeitsspielen. Um 18 Uhr war dann wieder gemeinsames Abendessen.

Der Sonntag begann um 9 Uhr erneut mit einem ausgiebigen Frühstück und um 10 Uhr mussten die Schülerinnen und Schüler zeigen, welche Kenntnisse sie in Erste Hilfe Theorie und Allgemeinwissen besitzen.

Gegen 13 Uhr begann das Rahmenprogramm und um 18 Uhr gab es die Siegerehrung. Unsere Schüler erreichten in einer gemischten Gruppe einmal den 3. Platz und die RBS erreichte den 4. Platz unter den Jugendlichen. Der Abend klang dann mit einem Buffet und einer After-Show-Party aus.

Montag morgen ging es wieder relativ früh aus den Federn. Um 9 Uhr gab es Frühstück und anschließend bauten alle gemeinsam ab und räumten auf.

Die Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangstufen 7,8,9 und 10 hatten sichtlich Spaß und konnten ihr Wissen zu Erste Hilfe und Allgemeinwissen an diesen Tagen spielerisch und mit Spaß weiter ausbauen.

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Platzierungen!