Am 29. Mai 2018 nahmen sechs ambitionierte Schüler – Aylin Yilmaz (6c), Jasmin Edis (6c), Tamuna Markgraf (8b), Jennifer Hafner (9a), Deniz Lange (9a) und Leon Yilmaz (9c) – an der Saarländischen Schulmeisterschaft im Klettern und Bouldern (insgesamt über 200 Teilnehmer!) in der KBA in Saarbrücken teil. Unsere jungen „Nachwuchs-Boulderer“ wurden von den Lehrkräften Eva Zimmermann und Marc

-Oliver Knapp gecoacht, die selbst regelmäßig an Wänden hängen.
In der Qualifikation wurden zahlreiche „Boulder“ bewältigt, sich mit Gleichaltrigen vieler anderer weiterführenden Schulen des Saarlandes gemessen und dabei selbstständig Score-Karten ausgefüllt.
In das Finale schafften wir es nicht, doch war es erneut eine tolle Veranstaltung, an der wir mit großer Freude zum dritten Mal in Folge teilnahmen.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und trainieren weiter!

(Bilder und Text von E. Zimmermann)