Gemeinschaftlich

Innovativ

Kreativ

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsbrechtigte,

ein besonderes Schuljahr haben wir hinter uns. Wir wünschen Euch und Ihnen eine stressfreie Zeit, gute Erholung und Gesundheit. Schöne Ferien!

Wir halten Euch und natürlich auch Sie hier auf unserer Homepage sowie über WebUntis und Facebook auf dem Laufenden.

Euer/Ihr Team der RBS Homburg

aktuelle Meldungen

letzte Aktualisierung: Montag, 06.07.2020, 16:10Uhr (Musterhygieneplan)

Die Robert-Bosch-Schule in Homburg

Willkommen

Zentral gelegen in Homburg besteht unsere Gemeinschaftsschule aus neun Ganz- und acht Halbtagsklassen.

Gemeinsam sind wir ein starkes Team aus Schülern, Lehrern und Eltern, die gemeinsam lernen, leben, lachen … und sich engagiert auf verschiedene Schulabschlüsse vorbereiten.

Schule mit Köpfchen

Um nun noch mehr auf die Bedürfnisse und Gegebenheiten der aktuellen heterogenen Schülerschaft eingehen zu können, wurde zu Beginn des Schuljahres 2011/12 (im Rahmen der neuen Schulform „Gemeinschaftsschule“) das neue Unterrichtskonzept – basierend auf dem von Dr. Birgit Landherr und Dr. Martin Herold entwickelten Konzept des SOLs (Selbst organisiertes Lernen) – eingeführt … mehr lesen!

RBS Ganztagsschule

Mit unserem  Ganztagsangebot bieten wir eine verlässliche Betreuung und Förderung. Eltern können dadurch besser Familie und Beruf miteinander vereinbaren und sich auf eine sinnvolle Schul- und Freizeitgestaltung ihrer Kinder verlassen. Alle Unterrichts-, Lern- und AG-Zeiten ausschließlich von Lehrerinnen und Lehrern gestaltet. So haben die Eltern kompetente Ansprechpartner bezüglich der Gesamtentwicklung ihrer Kinder … mehr lesen!

News von der Robert-Bosch-Schule

(Artikel aus der Saarbrücker Zeitung vom 30. Juni 2020, Lokales C5)

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8, 9 und 10. Durch die Schulschließung und dem Wechsel von Präsenzunterricht und Homeschooling, konnten in den vergangen Wochen keine Gesprächstermine von unserem Berufsberater Herr Schulz stattfinden. Auch heute ist es Herrn Schulz aufgrund der CoVid19 Pandemie und den damit einhergehenden Regeln und Maßnahmen nicht möglich persönliche Beratungsgespräche mit Euch zu führen. (Weder in der Schule noch in der Argentur für Arbeit). Daher führt Herr Schulz auch in den Sommerferien alle Beratungsgespräche telefonisch. Wenn Du Fragen zum Thema Berufsorientierung hast und mit Herrn Schulz in Kontakt treten möchtest, melde dich bitte mit deinem Namen und deiner Telefonnummer bei mir (Herrn Weinmnann) über den WebUntis Messenger. Ich werde deine Anfrage an Herrn Schulz weiterleiten, der sich dann bei dir melden wird. Ich wünsche allen viel Gesundheit, vorab schöne Sommerferien und denkt dran „Ohne Zukunft fehlt dir was…“.