Am 06.09.21 war es soweit! Das Berufswahlsiegel wurde unserer Schule verliehen! Wir, die Schulleitung, das BO-Team, alle Kolleg:innen und unsere Schüler:innen freuen uns sehr darüber.
In der HWK Saarbrücken nahm Frau Bauer stellvertretend für unsere Schule das Siegel entgegen.
Der Rest des Teams verfolgte die Hybridveranstaltung an den Bildschirmen mit.
Herr Reis, der Hauptgeschäftsführer der HWK; eröffnete die feierliche Veranstaltung.
Danach wurden die Plakate durch Herrn Reis, Frau Rehlinger, Herrn Schlechter Hauptgeschäftsführer VSU, Vorstand der Stiftung ME Saar), Frau Schätter (Fachbereichsleiterin RD RPS der Bundesagentur für Arbeit), Herrn Dr. Thomé (Hauptgeschäftsfüher IHK Saarland) und Herrn Benedyczuk (Staatssekretär für Bildung und Kultur SL) verliehen.
Nachdem Frau Christmann, die auch als Auditorin fungierte, die Laudatio hielt, wurde ein Kurzfilm über unsere Schule gezeigt, um besser unseren Schulablauf zu visualisieren.

Für uns ist es eine tolle Belohnung für die Mühen des Umstellungsprozesses im Bereich der beruflichen Orientierung an unserer Schule. Wir danken allen Verantwortlichen herzlich! Unsere Schule trägt das Siegel mit Stolz und hat bereits viele neue Ideen, wie unser Konzept der beruflichen Bildung weiterentwickelt werden kann!

(Artikel aus der Saarbrücker Zeitung vom 16. Juli 2021), Homburger Rundschau C3)