(Artikel aus der Saarbrücker Zeitung vom 16. Juli 2021), Homburger Rundschau C3)

Der Verkauf startet von diesen Bändern am Mittwoch. Im Moment steht unsere Spendenkonto bei 3665 Euro. Unsere erstes Ziel ist es bis zu den Sommerferien die 4000 Euro Marke zu brechen.

auch in diesem Schuljahr wollen wir uns beim Stadtradeln bzw. Schulradeln beteiligen. Es wäre schön, wenn sich wieder viele von euch auf das Fahrrad schwingen und möglichst viele Kilometer für unsere Schule erradeln würden.
Das Schulradeln findet in diesem Schuljahr vom 06.06.21 bis zum 26.06.21 statt. Die Teams mit den meisten gefahrenen Kilometern werden geehrt und bekommen auch Preise. Es lohnt sich und schont die Umwelt. Außerdem muss man, wenn man mit dem Rad zur Schule fährt nicht dicht gedrängt in einem Bus sitzen und stärk auch noch die eigene Gesundheit!

Ladet euch einfach die APP auf euer Handy und registriert euch unter „Gemeinschaftsschule Homburg-Robert-Bosch-Schule Homburg“. Wenn ihr Tanja Szebeny als Team-Captain angezeigt bekommt, dann seid ihr richtig angemeldet. Jetzt könnt ihr entweder die gefahrenen Kilometer per Hand eingeben oder mit dem Handy zu Beginn eurer Fahrt diese direkt aufzeichnen. Bei Fragen oder Schwierigkeiten meldet ihr euch einfach bei Frau Szebeny. Gerne über den WebUntis-Messenger oder persönlich in der Schule.
Eurer Sportlehrerteam