Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Ausflüge und Besuche und besonderen Sachen.

Dieses Schuljahr sind unsere Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter nicht nur mit einer, sondern mit zwei Gruppen, zur diesjährigen Schulsanitäts-Olympiade 2018 angetreten.

Der Morgen begann zunächst mit einer schriftlichen Prüfung zum medizinischen Wissen, dass die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter während ihrer Ausbildung erlernten. Anschließend ging es an fünf verschiedene „Erste-Hilfe“-Stationen. Von einem Treppensturz mit einer Unterarmfraktur und Kopfplatzwunde über eine bewusstlose Person bis hin zur Reanimation waren die Schulsanitäterinnen und Sanitäter gefordert. Anschießend wurde bei einem Mittagessen wieder Energie getankt und der „Allgemeinwissenstest“ wurde geschrieben. Der Nachmittag klang dann mit Gruppenspielen wie „Flunkyball“, natürlich mit Mineralwasser , Geschicklichkeitsspielen wie „Wer baut den höchsten Turm aus Spaghetti und Klebeband“ oder wer ist unser bester „Gurgelsänger“ …. Die Kinder hatten alle viel Spaß und das Wetter spielt ebenfalls mit :-)

Wir erreichten dieses Jahr einmal den zweiten und einmal den fünften Platz. Besonders erfolgreich schnitt A. Daschner in der Einzelwertung ab und erreichte somit in dieser Kategorie den ersten Platz.
Wir sind stolz auf euch und gratulieren ganz herzlich !

(Text von Stephen Amann)

(Bilder von Stephen Amann)